Currently browsing tag

Rezension

Sei klug und halte dich an Wunder

Mascha Kaléko In sieben Kapiteln versammelt dieses Bändchen Gedanken über Leben und Tod, Liebe und Freundschaft, den gar nicht so banalen Alltag …

Wir Kinder vom Bahnhof Zoo

Christiane F. Mit zwölf kam sie zum Haschisch, mit dreizehn zum Heroin. Sie wurde süchtig, ging morgens zur Schule und nachmittags mit …

Zeit des Sturms

Andrzej Sapkowski Kurz nach seiner Ankunft im Königreich Kerack wird der Hexer Geralt von Riva verhaftet. Die Zauberin Koralle will ihn zwingen, …

Der Zementgarten

Ian McEwan Jack und seine Geschwister scheinen zunächst ein ganz normales Leben in einer ganz normalen englischen Vorortsiedlung zu führen. Doch dann …