Denken

Denken

Ich denke, ich will.
Das Köpfchen nie still.

Er denkt, dass er ist
jeder Zug Realist.

Sie denkt sich, sie kann,
nur allein – ohne Mann.

Wir denken sehr viel
ohne gemeinsames Ziel.

Ihr denkt wohl konträr:
nie total gern ungefähr.

Und andere, die denken,
Dumme kann man leicht lenken.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.